Phishing-Training - Von Sinn und Unsinn der Tests und Simulationen

Simulierte Phishing-Kampagnen versprechen ein Rundumsorglos-Paket. Sie informieren, trainieren und liefern Werte zur Wirksamkeit. Doch ist das wirklich so? Nein, sagt Dr. Melanie Volkamer, Leiterin der Forschungsgruppe SECUSO am Karlsruher Institut für Technologie. Marcus und Katja sprechen mit ihr über Aussagekraft und Wirksamkeit von der Phishing-Kampagnen im Kontext von Awareness sowie neuste Erkenntnisse aus der Forschung.

Folge mit Prof. Dr. Angela Sasse:
https://www.securityawarenessinsider.ch/e/usability-first/

Paper "Phishing-Kampagnen zur Mitarbeiter-Awareness":
https://publikationen.bibliothek.kit.edu/1000119662

Alternativen zu Phishing-Simulationen:
https://publikationen.bibliothek.kit.edu/1000132482
https://secuso.aifb.kit.edu/1047.php

Take Aware 2022:
https://www.take-aware-events.com/events/take-aware-und-sexy-security-2022

Twitter-Handle: @SECUSOResearch

Share | Download(Loading)

Episodes Date

Load more

Podbean App

Play this podcast on Podbean App